Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Termine

19. November 2019

Magistratssitzung (nichtöffentlich)

Ort: Riedstadt-Goddelau
26. November 2019

Fraktionssitzung

Ort: Riedstadt
03. Dezember 2019

Magistratssitzung (nichtöffentlich)

Ort: Riedstadt-Goddelau

Suche

Diesen Auftritt durchsuchen nach:


Erweiterte Suche


Hauptinhaltsbereich

Meldung:

Riedstadt, 16. Oktober 2019

SPD Riedstadt trauert um Karlheinz Effertz

Langjähriges Mitglied plötzlich und unerwartet verstorben
Mit großer Bestürzung musste die SPD Riedstadt vom Tod von Karlheinz Effertz erfahren. Karlheinz Effertz war über Jahrzehnte in der SPD aktiv. Immer im Vorstand des Ortsvereins Wolfskehlen, als Gemeindevertreter, Beigeordneter und zum Schluss als Stadtrat im Magistrat der Stadt Riedstadt. "Karlheinz hat sich in seiner kommunalpolitischen Tätigkeit immer für die sozial Schwachen stark gemacht", bedauern Stadtverbandsvorsitzende Regina Plettrichs und Fraktionsvorsitzender Matthias Thurn den herben Verlust.

Er war ein sehr engagierter Mitstreiter und immer dann ein streitbarer Geist, wenn es um soziale Ungerechtigkeit ging. Ob beim Organisieren von Festen, der Beteiligung an Veranstaltungen oder der Übernahme von besonderen Aufgaben, Karlheinz Effertz war immer da und sich für nichts zu schade.

"Er reißt eine große Lücke in unseren Reihen, die nicht so leicht zu schließen sein wird. Wir werden ihn nicht vergessen und ihm immer ein ehrendes Andenken bewahren. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Frau Gerlinde und seiner Familie", so Plettrichs und Thurn im Namen der gesamten SPD Riedstadt.

Zum Seitenanfang